Vorteile | Nutzen

Diese Abdichtung hält,
was sie verspricht.

15 JAHRE ERFAHRUNG

Aus Erfahrung und in Kenntnis der steigenden Anforderungen auf dem Bau, bietet die Firma GABAG seit Jahrzehnten intelligente Lösungen rund um den Einbau von Bade-, Whirl- und Duschwannen. Die GABAG FLEXZARGE®, das ORIGINAL unter den Wannendichtbändern, ist ein bewährtes und erprobtes Produkt, welches seit über 15 Jahren im Einsatz steht und sich einer grossen Be­liebtheit erfreut. Über die Jahre wurde das flexible Zargenband der Firma GABAG durch die Erkenntnisse aus der Praxis von und mit Baufachleuten weiterentwickelt und verbessert.

EINFACHE MONTAGE

Die GABAG FLEXZARGE® 3D ist reissfest, trägt wenig auf und lässt sich mit wenigen Handgriffen, schnell und einfach, an alle Wannenränder aus Stahl-Email, Kunststoff, Chromstahl, GFK-, Guss- oder Keramikwannen anbringen. Kenner, Profis und Fachleute wissen, dass die GABAG FLEXZARGE® komplett vorgefertigt aus dem Werk in Küssnacht am Rigi ausgeliefert wird. Es entfallen typische Unsicherheitsfaktoren wie das Anbringen von separaten Schallschutz-, Kapilar-, Wannenrandschutzprofilen, Rundschnur etc. auf dem Bau. Daher wird der Einbau mit dem Wannenabdichtprofil von GABAG einfacher und schneller.

STAND DER TECHNIK

Wie in den Merkblättern von  Maler und Gipserverband, Fliesenlegerverband SPV und dem Suissetec-Verband erwähnt, ist die Verwendung der FLEX­ZARGE® empfohlen und das mit gutem Grund. Sogar das IVD-Merkblatt Nr. 3 Teil 1 definiert wie eine normgerechte Abdichtung auszusehen hat und fordert das flexible Zargenband. Einmal mehr behauptet sich die Firma GABAG als Innovationstreiber in der Sanitärbranche und definiert dank dem Schnittschutz® bei Wannenranddichtprofil den Stand der Technik neu.

SWISS MADE

GABAG steht für soziale Sicherheit für Mitarbeiter und produziert seit Jahrzehnten sämtliche Produkte in Küssnacht am Rigi und steht zum Standort Schweiz. Die GABAG FLEXZARGE® wird in Handarbeit von fachkundigen Mitarbeiterinnen produziert. Besuchen Sie unser Werk und überzeugen Sie sich davon.

Übrigens profitieren nicht nur unsere Mitarbeiter sondern auch die unzähligen Schweizer Zulieferanten.